Trainings 2019

200 Stunden Yogalehrer Ausbildung mit Verena Simmann, Nora Ndernika & Anu Visuri (in German)

YOGASTUDIO by SPORTS & HEALTH, Munich, Germany

Diese Ausbildung über 200 Stunden bietet eine ausgewogene Basis für eine Tätigkeit als Yogalehrer mit Fokus auf korrekte und präzise Bewegungsausrichtung.

Sie wird von den erfahrenen Yogalehrerinnen Verena Simmann, Nora Ndrenika und Anu Visuri in ausschließlich deutscher Sprache unterrichtet. Da in Händen weniger Lehrer, garantiert sie über die gesamte Ausbildung hinweg eine persönliche Betreuung und individuelle Unterstützung auf Ihrem persönlichen Entwicklungsweg. Ziel der Ausbildung ist die aktive Auseinandersetzung mit den vielfältigen Aspekten des Yoga hinsichtlich körperlicher, mentaler, philosophischer und spiritueller Inhalte sowie das Erlernen didaktischer und gestalterischer Fähigkeiten, die für eine Tätigkeit als Yogalehrer erforderlich sind.

Die Ausbildung richtet sich an fortgeschrittene Übende, die als zukünftige Yogalehrer Menschen auf ihrem spirituellen Entwicklungsweg begleiten möchten, aber auch an Schüler, die den Wunsch haben, tiefer ins Yoga einzutauchen, ohne eine Lehrtätigkeit anzustreben.

Die Ausbildung ist bei der Yoga Alliance registriert (RYS 200) und garantiert eine umfassende Schulung und Zertifizierung nach dem weltweit anerkannten Standard der Yoga Alliance.


Die Ausbildung findet zu folgenden Zeiten statt:
Freitag bis Montag, 01.03. – 04.03.2019 (Fasching)
Freitag bis Montag, 19.04. – 22.04.2019 (Ostern)
Donnerstag bis Sonntag, 30.05. – 02.06.2019 (Christi Himmelfahrt)
Donnerstag bis Sonntag, 08.08. – 11.08.2019
Donnerstag bis Sonntag, 03.10. – 06.10.2019 (Tag der Deutschen Einheit)
Donnerstag bis Sonntag, 31.10. – 03.11.2019 (Allerheiligen)

Die Ausbildung wird von Verena Simmann, Nora Ndrenika und Anu Visuri geleitet und beinhaltet folgende Themen:

  • Asana Technik – Yoga Asanas, ihre korrekte Ausführung und Variationen: 105 Stunden
  • Pranayama, Meditation und Mantra: 10 Stunden
  • Unterrichtsmethodik – Stundenaufbau, Einsatz von Sprache, Hilfsmitteln und Korrekturen: 30 Stunden
  • Anatomie und Physiologie: 25 Stunden
  • Yogaphilosophie und Ethik: 30 Stunden
  • Praktikum – das Unterrichten als Lehrer: 10 Stunden

Verena SimmannVerena Simmann (RYT 500 | E-RYT 200)
Verenas Yogaunterricht lebt von Ihrer von Spiritualität geprägten Lebensweise und verbindet Einfühlsamkeit mit präzisen Anweisungen. Sie hat ihre Anusara® Yogalehrer-Ausbildung bei Jordan Bloom sowie Barbra Noh absolviert, ergänzend hat sie mehrere Trainings im Bereich Anatomie, Yoga Therapie, Yin Yoga und Restorative Yoga besucht. Sie bringt mehr als 15 Jahre Unterrichtserfahrung und über als 1000 Ausbildungsstunden mit. Sie blickt auf viele Jahre Erfahrung als Ausbilderin im AIRYOGA Ausbildungsprogramm im Bereich körper-funktionale Ausrichtung zurück und verfügt über fundiertes praxisorientiertes Wissen.
Verena ist zusammen mit Nora die leitende Lehrerin dieser Ausbildung und wird zusammen mit ihr die Bereiche Asana, Pranayama, Meditation und Mantra, Unterrichtsmethodik, Anatomie und Physiologie unterrichten.

Nora NdrenikaNora Ndrenika (RYT 500 | E-RYT 200)
Nora praktiziert Yoga seit 2006 und war von Anfang an von der großen Wirkung der Asanas auf Körper und Geist fasziniert. Um ihr Wissen in Theorie und Praxis zu vertiefen, absolvierte sie 2011 ihre erste Ausbildung in Ashtanga / Vinyasa Yoga in Indien und später das Anusara® Ausbildungsprogramm bei Barbra Noh in München. Zusammen mit ihrer im Sommer 2016 abgeschlossenen Ausbildung bei Noah Maze Yoga in Berlin verfügt Nora über 700 Ausbildungsstunden und langjährige Erfahrung im Unterrichten von Yoga, Workshops und Retreats.
Noras Unterricht ist kraftvoll und beinhaltet dynamische wie auch statische Elemente und ist geprägt von präziser verbaler Anleitung. Im Vordergrund steht der physische Körper und ein bewusster, intelligenter Umgang damit.
Nora ist zusammen mit Verena die leitende Lehrerin dieser Ausbildung und wird zusammen mit ihr die Bereiche Asana, Pranayama, Meditation und Mantra, Unterrichtsmethodik, Anatomie und Physiologie unterrichten.

Anu VisuriAnu Visuri (E-RYT 500 )
Für Anu ist Yoga eine Reise zur Selbsterfahrung. In ihren Klassen wird intensiv mit dem Körper gearbeitet, da der Körper den Zugang zu dem inneren Kern des Menschen ermöglicht. Ihr Unterricht wird von der Yogaphilosophie begleitet, ist kraftvoll sowie humorvoll und von detaillierten anatomischen Ansagen geprägt. Der Schwerpunkt liegt auf der optimalen Ausrichtung des Körpers, die dem Übenden die Gelegenheit gibt, bei sich selbst zu verharren, sich tiefer zu erfahren und zu evolvieren. Nach ihrer ersten Ausbildung als Sivananda Yogalehrerin hat sich Anu sehr bald der lebensbejahenden Philosophie des Anusara® Yoga zugewandt und mit ihrer Anusara® Yogalehrer-Ausbildung bei Barbra Noh, zahlreichen Fortbildungen und 300 Stunden YOGAMAZÉ-Lehrerausbildung vertieft.
Anu wird während der Ausbildung den Bereich Philosophie betreuen und zwei Module unterrichten.


Kosten für die Ausbildung
Die Kurskosten für die Yogalehrer Ausbildung betragen 3.000 EUR (Frühbucherpreis) bei Anmeldung und Bezahlung der gesamten Teilnahmegebühr bis 31. Oktober 2018 oder 3.400 EUR (regulärer Preis ab 1. November 2018). Eine Anzahlung von 400 EUR ist Teil der oben genannten Kurskosten und ist spätestens 14 Tage nach Ihrer Anmeldung und Erhalt der Anzahlungsrechnung fällig.

ANMELDUNG

Deine Anmeldung ist ausschließlich schriftlich und mit vollständig ausgefülltem Anmeldeformular, Bestätigung der Teilnahme an einer Testklasse, einem Profilbild (auch digital) möglich.

per Email:
yoga@sports-and-health.de
oder persönlich / per Post:
YOGASTUDIO by SPORTS & HEALTH
z.H. Thomas Jung
Lindwurmstraße 114
80337 München