Februar

Yogastudio by Sports & Health, München

Workshop: Attitude, Alignment, Action – Die Drei „A“s von Anusara® Yoga

sh_Yoga_Flyer_Workshop_Web (dragged).jpg

Das Leben ist schön. Das ist der wichtigste Grundsatz der Tantrischen Philosophie, die hinter Anusara® Yoga steht. Tatsächlich ist Güte die absolute, wahre Natur des Universums, denn es gibt kein inneres oder absolutes Böses. Wir sind geboren, um frei unsere eigenen Erfahrungen im Leben auszuwählen. Leider sind wir durch diese Freiheit auch in der Lage, uns von der Ausrichtung mit dem Universum wegzubewegen, Leiden und Schaden zu verursachen und selbst zu erfahren.

Die Anusara® Yoga Praxis bietet uns die Möglichkeit, unser Verständnis dafür, was lebensbejahend ist und was nicht, zu kultivieren. Damit benutzen wir unsere Fähigkeit zu unterscheiden und Urteilskraft dazu, uns mit der Güte des Universums auszurichten und die Herrlichkeit des Lebens zu zelebrieren.

In diesem dreiteiligen Workshop tauchen wir tiefer in die Grundlage des Anusara® Yoga ein, indem wir das Konzept der drei „A“s – Attitude, Alignment, Action – auf der Yogamatte und außerhalb betrachten und praktizieren.

Samstag, 10. Februar 2018 / 15.30 – 18.00 Uhr „Attitude – Einstellung“

Attitude oder „das tiefe Verlangen des Herzens“ ist die Kraft hinter jeder Handlung. Wir nennen sie auch unsere innere Einstellung. Das erste A beantwortet damit die Frage “Warum?” Die Antwort kehrt oft zum Gefühl “glücklich sein” zurück, denn jeder von uns möchte auf irgendeine Art und Weise Glück erreichen.

Attitude ist auch der wichtigste Teil unserer Yogapraxis. Der Gründer von Anusara® Yoga, John Friend, hat gesagt: ”Attitude comes first – Einstellung kommt zuerst”. Eine Yoga-Praxis mit einer positiven inneren Einstellung entfaltet die tiefsten Eigenschaften des Herzens, wie Freude und Liebe, und lässt uns diese Eigenschaften in uns sowie um uns herum erfahren. Eine reine Einstellung während des Übens der Asanas reinigt den Körper und Geist und lässt das Licht des Herzens frei erstrahlen.

In diesem Teil des Workshops wird die individuelle innere Einstellung für die Yoga-Praxis entdeckt. Damit werden die Schultern, der obere Rücken sowie die Oberschenkelvorderseiten geöffnet und herzöffnende Rückbeugen verschiedener Level geübt.


Frühbuchertarif bei Anmeldung und Bezahlung bis 31. Dezember 2017
pro Tag EUR 40 / gesamter Workshop EUR 110
Regulärer Tarif bei Anmeldung und Bezahlung ab 1. Januar 2018
pro Tag EUR 45 / gesamter Workshop EUR 120

Anmeldung erforderlich. Persönlich an unserer Rezeption, oder per E-Mail.