YOGALIFE 200 Stunden Ausbildung 2022 / 2023

10 Wochenenden
Oktober 2022 bis Juni 2023

Unsere Ausbildung über 200 Stunden bietet eine ausgewogene Basis und fundierte Vorbereitung für Ihre Tätigkeit als Yogalehrer und ein tiefes Eintauchen in die Lehre des Yoga für alle Interessierten.

Sie wird seit vielen Jahren vom erfahrenen Ausbilderteam Anu Visuri, Nora Ndrenika und Verena Simmann und in ausschließlich deutscher Sprache unterrichtet und bietet einen umfassenden Einblick in Asanapraxis, Ausrichtungsprinzipen, anatomische Erkenntnisse und die Entwicklung der Yogaphilosophie, ohne sich auf einen einzelnen Yogastil zu begrenzen. Ziel der Ausbildung ist die aktive Auseinandersetzung mit den vielfältigen Aspekten des Yoga hinsichtlich körperlicher, philosophischer und spiritueller Inhalte sowie das Erlernen didaktischer und gestalterischer Fähigkeiten, die für eine Tätigkeit als Yogalehrer erforderlich sind.

Die Ausbildung richtet sich an fortgeschrittene Übende, die als zukünftige Yogalehrer Menschen auf ihrem spirituellen Entwicklungsweg begleiten möchten, aber auch an Schüler, die den Wunsch haben, tiefer ins Yoga einzutauchen, ohne eine Lehrtätigkeit anzustreben. Da in Händen weniger Lehrer, garantiert sie über die gesamte Ausbildung hinweg eine persönliche Betreuung und individuelle Unterstützung auf Ihrem persönlichen Entwicklungsweg.

Die Ausbildung ist bei der Yoga Alliance registriert (RYS 200) und garantiert eine umfassende Schulung und Zertifizierung nach dem weltweit anerkannten Standard der Yoga Alliance. Zum ersten Mal wird die Ausbildung als reiner Wochenendkurs mit 10 Ausbildungsmodulen angeboten.

DIE AUSBILDUNG FINDET ZU FOLGENDEN ZEITEN STATT:
10 Wochenendmodule – jeweils Freitag bis Sonntag

14.10. – 16.10.2022
11.11. – 13.11.2022
02.12. – 04.12.2022
06.01. – 08.01.2023
03.02. – 05.02.2023
03.03. – 05.03.2023
31.03. – 02.04.2023
28.04. – 30.04.2023
26.05. – 28.05.2023
23.06. – 25.06.2023

Unterrichtsdauer 
Freitag, 15.00 – 18.00 Uhr
Samstag und Sonntag 8.00 – 16.30 Uhr 
mit jeweils einer Stunde Pause

Themen der Ausbildung:

  • Asana Technik: Asanas, ihre korrekte Ausführung und Variationen
  • Pranayama, Meditation und Mantra
  • Unterrichtsmethodik: Stundenaufbau, Einsatz von Sprache, Hilfsmitteln und Korrekturen
  • Anatomie und Physiologie
  • Yogaphilosophie und Ethik
  • Praktikum: das Unterrichten als Lehre

Kurskosten der Ausbildung:

Die Kurskosten für die Ausbildung betragen 3.600 EUR (Frühbucherpreis) bei Anmeldung und Bezahlung der gesamten Teilnahmegebühr bis 31. Juli 2022 oder 4.000 EUR (regulärer Preis) ab 1. August 2022. Darin enthalten ist die Teilnahme an 10 frei wählbaren Kursen aus unserem Kursprogramm während Deiner Ausbildung. Siehe auch „Üben während der Ausbildung“.

Ein flexibler Zahlungsplan kann auf Anfrage vereinbart werden.
Die Ausbildung ist von der Regierung von Oberbayern als dem Schul- und Bildungszweck dienende Bildungsmaßnahme anerkannt und daher von der Umsatzsteuer befreit.

Alle Module finden in den Räumlichkeiten von YOGALIFE statt.

Anmeldung:

Deine Anmeldung ist ausschließlich schriftlich und mit vollständig ausgefülltem Anmeldeformular und einem Profilbild (auch digital) möglich.

Zum Anmeldeformular

per Email:
namaste@yogalife.de

oder persönlich / per Post:
YOGALIFE
z. H. Thomas Jung
Lindwurmstraße 114
80337 München